Conscoach

Die ConsCoach GmbH unterstützt Sie mit viel Erfahrung bei Ihrer Existenzgründung und dem Wachstum Ihres Unternehmens. Durch die Akkreditierung beim BAFA können Sie sicher sein, dass entsprechende Referenzen vorliegen und ein entsprechender Qualitätsnachweis erbracht wurde, der sowohl Planung, Durchführung, Überprüfung und Umsetzung der Arbeits- und Organisationsabläufe beinhaltet. Natürlich sind wir auch in der BAFA und KFW Beraterdatenbank eingetragen. Damit sind alle Voraussetzungen erfüllt, um Ihnen ein bezuschusstes Gründercoaching oder weiterführende geförderte Beratungsdienstleistungen anbieten zu können.

Wer kann Beratungen in Anspruch nehmen?

Die Übernahme der Beratungskosten kann durch jeden Existenzgründer innerhalb der ersten 2 Jahre nach Gründung oder Übernahme beantragt werden. Die ConsCoach GmbH berät in finanziellen, wirtschaftlichen, organisatorischen und umsatzbezogenen Fragen. Dieses Gründercoaching ist mehr als nur eine Beratung. Denn Sie als Existenzgründer erhalten individuelle Unterstützung und Hilfestellung in den Bereichen, wo es Probleme und Verbesserungsmöglichkeiten gibt.

Wenn ein Unternehmen bereits länger besteht, gelten gesonderte Konditionen. Daher sollte ein entsprechender Antrag für Beratungsfördermittel auch unbedingt ca. 2 Monate vor dem Ablauf dieser Frist erfolgen, da der Zeitpunkt der Bewilligung durch das BAFA ausschlaggebend für die Förderung ist. Was jedoch  einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Nach erhaltener Bewilligung steht Ihnen ein Zeitraum von bis zu 6 Monaten zur Verfügung. In diesem Zeitraum können Sie die entsprechenden Beratungen in Anspruch nehmen und bis zu 50% der Kosten hierfür werden bezuschusst .